Einfamilienhäuser

Die dargestellten Objekte sind lediglich ein kleiner Auszug der letzten Jahre aus der Tätigkeit des Architekturbüros Hansen

Seestraße in Pitzling


Erweiterung und Fertigstellung eines Einfamilienhauses



Das ursprüngliche in Holzständerbauweise errichtete Haus wurde von einem Architektenkollegen entworfen und von diesem selbst für 1 Jahr bezogen. Nach dem Verkauf beauftragten die neuen Eigentümer das Büro Hansen mit der umfangreichen Umplanung, Erweiterung und auch deren Fertigstellung.
Die neu geplante Pergola, die z.T. mit einem Glasdach versehen ist, verbindet nun das Gebäude mit der ebenfalls neu erstellten Garage und Hobbyraum. Bei der Umplanung entstand auch ein Eingangsbereich durch einen vorgesetzten Korpus.
Die Freianlage/Gartenanlage mit der dazugehörigen Erschließung wurde ebenfalls durch das Architekturbüro geplant und die Ausführung beaufsichtigt.
Auf diese Weise erhielt das Anwesen ein komplett neues Gesicht.

Thalhofstraße in Landsberg


Neubau eines EFH mit Einliegerwohnung und Carport



In einer angrenzenden Baulücke wurde das EFH mit Einliegerwohnung und Carport , angelehnt an die nachbarliche Villa, geplant und ausgeführt.
Die Villa wurde hell und freundlich, straßenabgewandt mit einem runden Treppenhausturm, der die Einliegerwohnung im 1. OG und den Keller mit Sauna und Aufenthaltsraum erschließt, in Massivbauweise errichtet.

Vorderer Anger, Landsberg


Neubau eines Niedrigenergiehauses



Mitten in der Altstadt am Mühlbach gelegen entstand in einem früheren Gartenbereich in nur 7-monatiger Bauzeit ein altersgerechtes Niedrigenergiehaus (Massivbauweise) mit einem großzügigen Atriumhof und 7 Terrassen .
Das Haus fügt sich trotz der modernen Architektur unauffällig und angenehm in die Altstadtbebauung ein.

Gotenstraße, Landsberg


Neubau eines Einfamilienhauses mit Einliegerwohnung und Garage



In einem Neubaugebiet mit Bebauungsplan entstand ein großzügiges Einfamilienhaus in ökologischer Massivbauweise.
Trotz der großzügigen Grundrisslösung, dem offenen elegant geschwungenem Treppen-Entree, sowie einer Einliegerwohnung bestand der Focus, das 1. OG und die ELW später abtrennen zu können.
Durch die Garagenplanung und der Gartengestaltung mit Pergola wurden sowohl attraktive Innenhöfe als auch ein eleganter Zugangsbereich geschaffen.

Englischer Garten, Landsberg


Neubau eines EFH mit Einliegerwohnung



Auf einem äußerst schwierigen und beengten Grundstücksbereich wurde hinter der Stadtverwaltung dieses modere Stadthaus in Massivbauweise errichtet.
Entstanden ist ein hell-freundliches EFH mit großzügiger Dachterrasse und Einliegerwohnung. Das Haus wurde energetisch mit einer Grundwasserwärmepumpe, Lüftungsanlage und Solaranlage ausgestattet und als Niedrigenergiehaus konzipiert.

Seestraße in Holzhausen am Ammersee


Neubau eines Niedrigenergiehauses in Holzständerbauweise



Auf einem ca. 4000 m² großen Grundstück mit privatem Seezugang, auf dem vormals eine Art Gartenhaus stand, wurde das Niedrigenergiehaus in Holzständerbauweise geplant und ausgeführt.
Das Haus sollte sich möglichst unauffällig, ebenerdig, praktisch, hell und freundlich in die Seeuferlandschaft einfügen. Eine großzügige Terrasse, die die Räume Küche, Wohnen und Schlafen zum See hin öffnet, wird durch den alten Baumbestand schattenspendend erweitert.
Kurzinfo
Kontakt
● Tel: 08191 92570 Fax: 08191 925714
● Email: ab@hansen-architekt.de
● Bürozeiten: nach tel. Absprache
Adresse
Vordereranger 236
86899 Landsberg a.L.
Übersicht
●Sitemap
Impressum
Datenschutz